Tagung präsentiert Kompass für zukunftsgerichtete Energieforschung

Die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende braucht eine Vielzahl von Technologien, die unterschiedliche Aufgaben im Energiesystem lösen. Fehlende Komponenten sind zu ergänzen und Optimierungsprozesse zu implementieren. Technologische Innovationen spielen dabei, unterstützt durch soziale Innovationen, eine zentrale Rolle. Jetzt untersuchen mehrere Projekte systematisch, welche Potenziale die einzelnen Energietechnologien haben und welche Innovationsbedarfe es gibt. Der FVEE stellt auf seiner Tagung in Berlin am 8. und 9. November 2017 die ersten Ergebnisse dieser strukturierten Technologiebewertungen vor. Außerdem präsentieren die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler neueste Forschungsergebnisse zu Windenergie, Photovoltaik, Bioenergie und nachhaltiger Wärme sowie zu Sektorenkopplung, Speichertechnologien und nachhaltiger Mobilität.

Tagung präsentiert Kompass für zukunftsgerichtete Energieforschung

Downloadportal

Das könnte Sie auch interessieren

Neue FVEE-Sprecher fordern verlässliche Finanzierung der Energieforschung

Professor Andreas Reuter und Professor Joachim Knebel

Das Direktorium des ForschungsVerbunds Erneuerbare Energien (FVEE) hat Professor Andreas Reuter vom Fraunhofer IWES auf der Sitzung am 1. Dezember…

Vortragsfolien zur Jahrestagung 2023 jetzt online

Die Infrastruktur mit erneuerbaren Energien wird symbolisch von einer schützenden Hülle umgeben um sie vor Angriffen von Außen, die durch Pfeile dargestellt sind, zu schützen

Unter Publikationen finden Sie bis zur Veröffentlichung des Tagungsbandes die Vortragsfolien zur Jahrestagung 2023 "Forschung für ein resilientes Energiesystem in…