Suche / Hauptmenü

TERMIN

FVEE-Jahrestagung 2016:
2. und 3. November 2016 in Berlin

Studentische Hilfskraft gesucht

Der FVEE sucht eine studentische Hilfskraft für Büroarbeiten in der Berliner Geschäftsstelle. Mehr Info

Publikationen

FVEE auf Twitter

FVEE auf Twitter

 

 

Der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) ist eine bundesweite Kooperation von Forschungsinstituten. Die Mitglieder erforschen und entwickeln Technologien für erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Energiespeicherung und das optimierte technische und sozio-ökonomische Zusammenwirken aller Systemkomponenten. Ziel ist die Transformierung der Energieversorgung zu einem nachhaltigen Energiesystem.
Der FVEE repräsentiert rund 80% der außeruniversitären Forschungskapazität für erneuerbare Energien in Deutschland und ist das größte koordinierte Forschungsnetzwerk für erneuerbare Energien in Europa.

Grafik: Forschung für die Wärmewende

Die FVEE-Jahrestagung im November 2015 untersuchte, wie die Energieforschung dazu beitragen kann, dass aus der Energiewende auch eine Wärmewende wird. Die Referent/innen analysierten die Treiber und Hemmnisse der Wärmewende, beleuchteten die Entwicklungen der einzelnen Erzeugungs- und Effizienztechnologien und untersuchten das Zusammenspiel der verschiedenen Sektoren im Energiesystem.
- Hier finden Sie das Tagungsprogramm  und  Bildmaterial zum Thema "Wärme".
- Der Tagungsband erscheint im April 2016. Tagungsteilnehmende bekommen ihn unaufgefordert zugesendet, weitere Interessierte können ihn dann kostenfrei bestellen.
- Die Vortragsfolien finden Sie bitte hier.

Mit diesem Positionspapier möchte der FVEE einen Beitrag leisten zu einer fundierten Diskussion über adäquate Politikinstrumente für die Wärmewende. Es bietet einen Überblick über die Herausforderungen und Handlungsoptionen im Wärmesektor, stellt mögliche Lösungsansätze im Wärmemarkt vor und beschreibt die Rolle der wichtigsten Technologien, die für eine nachhaltige Wärmeversorgung erforderlich sind. Weiterhin behandelt das Papier die Herausforderungen in der Systemintegration und die Systemtechnologien.
Hier finden Sie das Positionspapier und die Presseinformation.

Monitoring der Energiewende

Vierter Monitoring-Bericht zur Energiewende (November 2015)

Stellungnahme zum Fortschrittsbericht (November 2014):
von der unabhängigen Experten-Kommission zum Monitoringprozess "Energie der Zukunft": Langfassung (2 MB)Kurzfassung (420 KB).  Mehr Info hier.

Fortschrittsbericht des BMWi zum Stand der Energiewende (Dezember 2014): 
Langfassung (5 MB),  Kurzfassung (917 KB). Mehr Info hier.

Forschungsthemen im FVEE:

Die Mitgliedsinstitute des FVEE erforschen und entwickeln Technologien für die gesamte Palette der erneuerbaren Energien sowie für Energieeffizienz und Energiespeicherung:

Partner und Sponsoren