Suche / Hauptmenü


Termindetails

Forschung für den European Green Deal (Online-Konferenz)

 

Hier finden Sie einen Überblick über die Sessions.
In Kürze folgt das detaillierte Tagungsprogramm mit Anmeldemöglichkeit.

Session 1    Montag, 2. November 2020, ab 14 Uhr

Der Green Deal als Katalysator für Europas Klima-, Energie- und Forschungspolitik

Kurzüberblick über die Tagung

Prof. Dr. Rolf Brendel • ISFH

Einführung in die Session

Prof. Dr. Hans-Martin Henning
• ISE

European energy research policy in relation to the objectives of the European Green Deal

Patrick Anthony Child 
• EU Commission

Die Energieunion als Säule für die Umsetzung des European Green Deal

Jun.-Prof. Dr. Paul Lehmann
• UFZ

Europäische Politiken für die Erneuerbaren auf dem Prüfstand

Eva Hauser
• IZES

Grüner Wasserstoff als Schlüsseltechnologie für die europäische Energiewende

Maike Schmidt
• ZSW

Diskussion der Referentinnen und Referenten


Session 2   Dienstag, 3. November 2020, ab 10 Uhr

Der Green Deal als Wegbereiter für eine klimaneutrale Industrie

Einführung in die Session

Prof. Dr. Manfred Fischedick
• Wuppertal Institut

Auf dem Weg zur klimaneutralen Industrie – Herausforderungen und Strategien

Dr. Anna Leipprand
• Wuppertal Institut

Kohlereviere als Modellregionen für nachhaltige Industrieprozesse

Prof. Dr. Rüdiger Eichel 
• FZ Jülich

Erneuerbare Energie - Chancen einer industriellen Wertschöpfung in Europa

Prof. Dr. Andreas Bett
• ISE

Verbrauchssenkung der europäischen PKW-Flotte – Flankierende Politikinstrumente des Green Deals

Dr. Frederic Rudolph
• Wuppertal Institut


Session 3    Dienstag, 3. November 2020, ab 14 Uhr

Aktuelle Forschungsfragen für Wasserstoff, synthetischen Kraftstoffen und Bioenergie

Einführung in die Session

Prof. Dr. Frithjof Staiß
• ZSW

Wasserstoff als Fundament der Energiewende für den Brückenschlag zwischen den Sektoren

Nadine Jacobs
• DLR

Synthetische Kraftstoffe – Ökonomie, Gesellschaft und Nachhaltigkeit

Dr. Patrick Matschoss • IZES

Synthetische Kraftstoffe – Technologien, Prozessketten, Kohlenstoffquellen, Produkte

Prof. Dr. Jörg Sauer
• KIT

Bioenergie als intelligenter Baustein für ein nachhaltiges europäisches Energiesystem

Dr. Peter Kornatz
DBFZ

Hydrogen: water splitting from atomic scale understanding to design of advanced electrocatalyst materials for real application

Dr. Olga Kasian
HZB


Session 4   Mittwoch, 4. November 2020, ab 10 Uhr

Aktuelle Forschungsfragen für die Solarenergie

Einführung in die Session

Prof. Dr. Rolf Brendel
• ISFH

Die Rolle konzentrierender Solarsysteme für die Strom-, Wärme- und Brennstoffversorgung in Europa

Dr. Martina Neises-von Puttkamer • DLR

Photovoltaik  für den Straßenverkehr im Energiesystem der Zukunft

Dr. Kaining Ding
• FZ Jülich

Hocheffiziente Solarzellen durch selektive Kontakte

Dr. Anamaria Moldovan ISE

Solar- und Umweltenergie für effiziente Wärme- und Kälteerzeugung

Dr. Federico Giovannetti
• ISFH


Session 5   Mittwoch, 4. November 2020, ab 14 Uhr

Aktuelle Forschungsfragen für Energieeffizienz, Geothermie, Windenergie und Stromnetze

Einführung in die Session

Prof. Frank Bauer • IZES

Energieeffizienz – Europäische Erfolgsmodelle 

Dr. Jochen Manara • ZAE

Geothermische Fluide als umweltfreundliche Lieferanten von Energie und Rohstoffen für Europa

PD Dr. Simona Regenspurg
• GFZ

Windenergie als Motor der europäischen Energiewende

Prof. Dr. Kurt Rohrig • IEE

Resiliente und kosteneffiziente Stromnetze für die europäische Energieversorgung

Prof. Dr. Martin Braun
• Fraunhofer IEE

 

 

 


       

Partner und Sponsoren