Suche / Hauptmenü


Termindetails

DLR: 8. Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium

Energiespeicher International - Wo steht Deutschland?

19.03.19 - 20.03.19

Informationen und Anmeldung hier: https://ess2019.besl-eventservice.de/front/index.php

Das 8. Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium 2019 beleuchtet die internationalen Entwicklungen und den Stand der Energiespeichertechnologien in Deutschland von der systemischen sowie technologischen Seite.

Der voranschreitende Ausbau der fluktuierenden erneuerbaren Energien erfordert langfristig, Energiespeichern einen höheren Stellenwert einzuräumen. Neben den schon jetzt nutzbaren Technologien ist es wichtig, auch die systemischen Ansätze und Rahmenbedingungen im Blick zu behalten. Mit dem Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium möchten wir der Energiespeicherung aus regenerativen Energien eine Plattform bieten, die wissenschaftliche und industrierelevante Aspekte zusammenführt.

Das Symposium bietet allen Beteiligten eine gute Möglichkeit für intensive Diskussionen und richtet sich an alle interessierten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Tutorials bieten eine kompakte Einführung in die Grundlagen der beim Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium behandelten Themen.

Die Teilnahmegebühr für das Symposium beläuft sich auf € 100,00. Die Teilnahme am Meet & Greet ist kostenfrei.
Die Teilnahme am Tutorial beträgt € 50,00. Anmeldungen werden nur online entgegengenommen.

Anmeldung bitte über: ess2019.besl-eventservice.de/

Dienstag, 19. März 2019, 17:00 Uhr Tutorials zu Energiespeichertechnologien
Dienstag, 19. März 2019, 19:00 Uhr MEET & GREET
Mittwoch, 20. März 2019 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr Symposium


Partner und Sponsoren