Suche / Hauptmenü


Termindetails

Workshop: Flexibilisierung des Energiesystems (Kassel)

30.09.14

Termin : 30. September 2014, 11- 16.oo Uhr
Ort        : Kassel
Leitung: Dr. Kurt Rohrig (Fraunhofer IWES)

Hintergrund:
In der bevorstehenden Phase des Übergangs von der überwiegend konventionellen Stromerzeugung zur Dominanz der regenerativen Energien sind enorm hohe Anforderungen an die Flexibilisierung und Steuerung des gesamten Energiesystems gestellt. Dabei geht es um das gezielte Zusammenspiel von fluktuierenden Einspeisern und regelbaren Kraftwerken auf allen Ebenen – Energiebereitstellung, Transport, Speicherung und Systemstabilität. Forschungsinstitute haben innovative Lösungen entwickelt und vorgestellt, z.B. mit der Einführung von neuen Systemdienstleistungen (SDL). Die Umsetzung innovativer Lösungen  geht allerdings nur sehr langsam voran.

 

Ziele des Workshops:

  • Problemanalyse: Ursachen für langsame Umsetzung von innovativen SDL
  • Strategieentwicklung: Was sollten Politik, Forschung und Industrie tun, um die Verbreitung der SDL zu beschleunigen?
  • Austausch zwischen Akteuren aus der Forschung und der Praxis
  • Konzeptentwicklung einer Roadmap für die Flexibilisierung
  • Ggf. Initiierung eines FVEE-Fachausschusses, der die Roadmap längerfristig bearbeitet

 

Anmeldung:
Bei Teilnahmewunsch wenden Sie sich bitte an die FVEE-Geschäftsstelle:
Dr. Niklas Martin: 030 288756571, fvee@helmholtz-berlin.de

 

 


Partner und Sponsoren